Steuerkompetenz

„Wir bewegen uns sicher auf dem internationalen Steuerparkett.“

Steuerkompetenz

Unsere Kanzlei hat sich als Rechtsanwaltsboutique auf Geistiges Eigentum und Wettbewerbsrecht spezialisiert. Im Fokus steht das Steuerrecht mit dem Länderschwerpunkt Deutschland, Österreich Liechtenstein und Schweiz. Hier bieten wir unseren Mandantinnen und Mandanten individuelle und maßgeschneiderte Steuerlösungen an.

D-A-CH-LI & LUX

Unsere Kanzlei hat ihren Schwerpunkt im internationalen Steuerrecht mit Fokus auf die Länder Deutschland, Österreich, die Schweiz, Liechtenstein und Luxemburg. Wir beraten unsere Mandantinnen und Mandanten bei der Strukturierung von Privat- und Betriebsvermögen unter Berücksichtigung der grenzüberschreitenden Rechtsprechung. Dabei geht es nicht nur um die persönliche Lebensplanung, sondern auch um eine optimale Anpassung an steuerliche und rechtliche Gegebenheiten. Wir leben in einer zunehmend komplexen Welt mit europäischen Normen und internationalen Abkommen, die Finanzgeschäfte transparenter machen. Wir nutzen unsere Stärke, um sowohl die Bedürfnisse unserer Mandantinnen und Mandanten zu berücksichtigen als auch den unterschiedlichen Gesetzgebungen gerecht zu werden.

„Die stärkste Bindung zu einem Mandanten entsteht in einem Finanzstrafverfahren“

Finanzstrafrecht

Ein Finanzstrafverfahren entscheidet oft über das Leben eines Menschen und seiner Familie. Alles steht auf dem Spiel.

Unsere Kanzlei ist auf sehr komplexe und schwierige Fälle im Finanzstrafrecht spezialisiert. Finanzstrafrechtliche Verfahren bedürfen einer engen und guten Zusammenarbeit zwischen Klient und Anwalt. In dieser kritischen Lebenssituation braucht ein Mandant die volle Unterstützung: Die Familie und gesellschaftliche Stellung sind betroffen, Medien und Presse stehen vor der Tür. Fachliche Souveränität im Finanzstrafrecht, kommunikative Fähigkeiten sowie Empathie und Sensibilität geben unseren Mandantinnen und Mandanten die Sicherheit, die sie in dieser Krise brauchen.

Mit unserer ausgewiesenen steuerlichen Expertise in Liechtenstein, Österreich, der Schweiz, Deutschland und Luxemburg erfassen und analysieren wir Sachverhalte schnell und umfassend: Wir bewerten steuerliche Strukturierungen, internationale Aspekte und den Umgang mit internationalen Abkommen. Bei Bedarf ziehen wir weitere internationale Steuerexperten hinzu und kommen rasch zu einer Ersteinschätzung. Auf deren Basis entwickeln wir mit unseren Mandantinnen und Mandanten eine Strategie, um auf kooperativem Weg zu einer raschen und effizienten Lösung zu gelangen.
Im Idealfall führen wir unsere Beratungen bereits präventiv durch. So können wir finanzstrafrechtliche Unsicherheiten rechtzeitig erkennen und beheben.

Unsere Leistungen

  • Begleitung bei der Einleitung einer Betriebsprüfung
  • Begleitung im Rahmen einer Selbstanzeige oder Nachdeklaration
  • Risikoanalyse und Risikoprävention
  • Beratung in finanzstrafrechtlichen Sachverhalten
  • Vertretung und Verteidigung im Finanzstrafverfahren

Internationales Steuerrecht

Unsere Kanzlei ist spezialisiert auf wirtschaftliche und steuerliche Sachverhalte – sowohl national als auch grenzüberschreitend. Internationale Abkommen wie TIEA, DBA, CRS, AIA, BEPS, OECD werden immer komplexer. Wir unterstützen unsere Mandantinnen und Mandanten in der Vertragsgestaltung sowie in der steuerlichen Planung und begleiten sie im Gesellschafts- Steuer- und Wettbewerbsrecht.

Mit den Länderschwerpunkten Österreich, Deutschland, Liechtenstein, Schweiz und Luxemburg setzen wir im Bereich Recht & Steuer als Boutiquekanzlei eine Speerspitze im nationalen und internationalen Steuerrecht. Wir beraten unsere Mandantinnen und Mandanten in internationalen Strukturierungen, Anwendung von internationalen Abkommen, Fragestellungen zu Wegzugssteuer, Nachfolgeplanung und Erbschaftssteuerregelungen sowie in Fragen der Vermögenssicherung (Asset Protection).
Dies gilt für die ideale Strukturierung von Unternehmenskäufen gleichermaßen wie für Umgründungen und Umstrukturierungen oder für die Gestaltung von Fonds. Wir begleiten unsere Mandantinnen und Mandanten im Private Wealth Management sowie bei der Steuerplanung. Darüber hinaus bieten wir unser Know-How in steuerlichen Due-Diligence-Prüfungen und Transaktionen von Immobilien an.

Unsere Leistungen

  • Familienstiftungen
  • Gutachten und rechtliche Vertretung in Angelegenheiten des europäischen Steuerrechts
  • Gutachterliche Tätigkeit in den Bereichen Internationales Steuerrecht, Anwendung und Auslegung von Doppelbesteuerungsabkommen, Außensteuerrecht, Erbschafts- und Schenkungssteuerrecht
  • Internationale Steuerplanung
  • Internationale Steuerbelastungsvergleiche
  • Steueroptimierung von Investitionsentscheidungen, national wie international
  • Steuerorientierte Unternehmensfinanzierung
  • Steuerliche Beratung betreffend österreichischer und liechtensteinischer Privatstiftungen und anderer Vermögensstrukturen, z. B. Trusts
  • Vermögens- und Nachfolgeplanung, vorweggenommene Erbfolge, Schenkungen
  • Wegzugs- und Zuzugsplanung

IP-Box und Steuerplanung

Im Fokus der EU steht das Steuerregime der Schweiz, dies betrifft vor allem die sogenannte «IP-Box». (Intellectual Property-Box) als Sondersteuerregime. Von einer IP-Box spricht man, wenn von der Summe der positiven Einkünfte aus Immaterialgüterrechten ein Betrag in einer gesetzlich vorgesehenen Höhe abgezogen werden kann. Die verbleibenden Einkünfte werden mit dem geltenden Steuersatz besteuert, sodass sich ein wesentlich niedrigerer Steuersatz ergibt.
Damit wird eine begünstigte Besteuerung von Einkünften aus Forschung und Entwicklung möglich. Die IP-Box existiert auch in den EU-Mitgliedstaaten Belgien und Luxemburg zur Förderung von Forschung und Entwicklung.
Nachdem die IP-Box zunehmend unter das Primat des europäischen Beihilfeverbots fällt, ist die Schweiz eines der letzten europäischen Länder, die als Nicht-EU-Land dieses Rechtsinstitut weiter ausbaut.
Wir unterstützen unsere Mandantinnen und Mandanten bei der steuerlichen Strukturierung ihrer Immaterialgüterrechte in nationalen und internationalen gesellschaftsrechtlichen Strukturen sowie bei der Planung von Lizenzmodellen und Lizenzverwertungsgesellschaften. Wir begleiten Sie bei der Errichtung einer IP-Box und den damit verbundenen steuerlichen und rechtlichen Vorteilen.

Steuer- und Nachfolgeplanung

Im Zuge der „Liechtenstein-Affäre“ rund um Steuerhinterziehung mittels liechtensteinischer Gesellschaftsformen im Jahr 2008 ging etwas Wichtiges verloren: Die Objektivität.

Das Fürstentum Liechtenstein – von vielen als Steueroase bezeichnet – bietet viele attraktive und gleichzeitig legale Möglichkeiten für private und juristische Personen aus dem Ausland, um steuertechnisch zu profitieren. Unsere steuerrechtliche Expertise in der D-A-CH-LI-LUX-Region bietet ein breites Spektrum an Möglichkeiten einer effizienten Steuerplanung durch Umstrukturieren von Vermögenswerten. Auch Nachfolgeregelungen sowie Erbschaftsfolgen werden dabei berücksichtigt.

Unsere Leistungen

  • Familienstiftungen
  • Trustlösungen
  • Errichtung von internationalen Holdingstrukturen
  • Gesellschaftsgründungen
  • Erbschafts- und Nachfolgelösungen

Internationale Abkommen

Unsere Kanzlei ist spezialisiert auf wirtschaftliche und steuerliche Sachverhalte – sowohl national als auch grenzüberschreitend. Internationale Abkommen wie TIEA, DBA, CRS, AIA, BEPS, OECD werden immer komplexer. Wir unterstützen unsere Mandantinnen und Mandanten in der Vertragsgestaltung sowie in der steuerlichen Planung und begleiten sie im Gesellschafts- Steuer- und Wettbewerbsrecht. Wir unterstützen unsere Mandantinnen und Mandanten in der steuerlichen Planung ihrer Sachverhalte sowie in der Strukturierung ihrer Vermögenswerte und im Bereich des Wealth-Planning.

Private Clients

Eine Kernkompetenz unserer Kanzlei ist die Beratung von in- und ausländischen Familienunternehmen sowie HNWI und UHNWI mit in- und ausländischem Vermögen. Neben dem Gesellschaftsrecht liegt unser Schwerpunkt vor allem in der Nachfolge- und Vermögensplanung sowie in der Vermögensberatung. Hierzu setzen wir die verschiedensten rechtlichen Maßnahmen zur Asset Protection – also zum Schutz des Vermögens – ein.

Unsere Leistungen

  • Beratung zu Wohnort, Vermögensverteilung und Familiendomizil
  • Beratung bei komplexer internationaler Erb- und Nachfolgeregelung
  • Beratung in hoch komplexen Steuer-und Rechtsfragen
  • Gesellschaftsstrukturierungen
  • Vermeidung von Doppelbesteuerung, Vermögenserosion und zu hoher Steuerlast

Grenzüberschreitende Strukturierung

Grenzüberschreitende Sachverhalte stellen hohe Anforderungen an die Geschäftsleitung von Unternehmen. Aufgrund unserer Kernkompetenz in Österreich, Liechtenstein und der Schweiz unterstützen wir mit spezifischen Kenntnissen der anwendbaren Gesetze bei internationaler und grenzüberschreitender Strukturierung von Gesellschaften.

Unsere Leistung

  • Ansiedelung von Unternehmen
  • Gründung und Organisation aller Gesellschaftsformen
  • Erwerb von Beteiligungen
  • Rechtsgutachten
  • Schaffung von Holdingstrukturen
  • Grenzüberschreitende Umstrukturierungen
  • Grenzüberschreitende Ausgliederung von Betriebsteilen
  • Gesellschaftssitzverlegung Österreich, Liechtenstein, Schweiz, Deutschland
  • Wohnsitzverlegung
  • Immobilienerwerb

Wegzugssteuer

Bei Umstrukturierungen von Unternehmen und Wohnsitzwechsel sind auch immer die steuerlichen Erklärungspflichten zu überlegen – sowohl im Zuzugs- als auch im Wegzugsstaat. Ferner gilt es zu bedenken, welche beschränkten Steuerpflichten oder auch Erbschafts- und Schenkungssteuerpflichten weiterhin bestehen bleiben.

Unsere Leistungen

  • Einkünfteberechnung und stille Reserven als Bemessung für Steuerpflichten
  • Erklärungspflichten im Wegzugs- und im Zuzugsstaat
  • Beratung zu Erbschaft- und Schenkungssteuerpflicht
  • Beratung zu Fristenregelungen
  • Beratung zu Zeitwert von Beteiligungen und Berechnung von fiktiven Veräußerungsgewinnen
  • Gutachten für Zu-und Wegzugsregelungen
Nach oben